Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Indonesien

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638108

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Wandern durch Reisterrassen und Kaffeeplantagen

    Entdecken Sie das ursprüngliche Java im Osten der Insel

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Unterkunft
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Bromo - Kalibaru
    Reisepreis: € 165,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Einblick in das ländliche Leben auf Java
    ✓ Wanderung durch Reisterrassen und Kaffeeplantagen
    ✓ Erkundungstour durch das authentische Dorf Kalibaru

    Wenn Sie von Yogyakarta nach Bali reisen, müssen Sie große Entfernungen zurücklegen. Hierbei entdecken Sie viele Höhepunkte Javas, das javanische Leben erleben Sie aber meist nur im Vorbeigehen. Um das ursprüngliche Java zu entdecken, empfiehlt sich ein Aufenthalt in Kalibaru, Ostjava. Hier, wo man den Reisbauern bei ihrer Arbeit auf den Reisfeldern zuschauen kann, wo man auf traditionellen Plantagen mehr darüber erfährt, wie Gewürze angebaut werden und wo Sie einfach zu einer Tasse Tee in das Haus einer Familie eingeladen werden, lernen Sie die Kultur Javas kennen. Ein Guide begleitet Sie auf Ihren Erkundungen rund um das Dorf.

    Übernachtung: 2 Nächte in einem komfortablen Hotel
    Aktivitäten: Ausflug mit Wanderung und Besuch eines Gewürzgartens mit Englisch sprechendem Guide
    Transport: Privattransfer im PKW mit Englisch sprechendem Fahrer
    Mahlzeiten: 2 x Frühstück
    • Eintrittsgelder

    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Fähre nach Bali (ca. €135,- p.P.)

    Hotelname: Rumah Kita Guesthouse
    Kategorie: Komfort 3-4

    Sollte die oben genannte Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    Die Unterkunftsfotos sowie weitere Informationen finden Sie weiter unten auf der Webseite.

    Linksverkehr auf den indonesischen Straßen.

    Für Europäer ungewohnt – Autofahren auf der linken Straßenseite

    Tag 1: Fahrt vom Bromo nach Kalibaru

    Heute verlassen Sie den Bromo Vulkan in Richtung Kalibaru. Dieses malerische Bergdorf liegt etwas höher, wodurch das Klima hier sehr angenehm ist. Umgeben von Kaffee-, Kakao-, und Gummiplantagen ist dies ein wirklich ruhiges Fleckchen Erde, hervorragend geeignet, um das echte Java kennen zu lernen. Die Gesamtdauer der Fahrt vom Bromo nach Kalibaru beträgt etwa fünf Stunden und führt Sie durchs Gebirge, vorbei an zahlreichen Vulkanen, bis Sie schließlich die Plantagen erreichen. Sie verweilen in einem komfortablen Guesthouse mit Pool. Die Zimmer sind um einen Garten herum angelegt, wo sich verschiedene Pflanzen- und Baumarten, die alle mit lateinischen und indonesischen Namensschildern versehen sind, befinden. Genießen Sie diese besondere Umgebung und erkunden Sie die Gegend. Es ist nicht besonders viel los, aber genau das macht das Dorf so charmant und einzigartig.

    Guide erklärt alles Wissenswerte.

    Lernen Sie von Ihrem Guide alles Wissenswertes über Gewürze und Kräuter

    Tag 2: Javanisches Leben pur erleben

    Heute lernen Sie Java gemeinsam mit Ihrem Guide auf ganz besondere Art kennen. Es geht über Sandwege vorbei an spielenden Kindern in traditionelle javanische Dörfer. Erleben Sie das geschäftige Treiben auf der Hauptstraße zwischen Mofas, Autos und Dokas und dem Ruf der Minarette. Ein Stück entfernt von dem quirligen Treiben wird die Umgebung ländlich und grün. Bei einer Wanderung durch die fruchtbaren Reisterrassen und Kaffeeplantagen genießen Sie die Ruhe und atemberaubende Ausblicke. Kehren Sie doch zwischendurch bei einem der gastfreundlichen Javaner ein und genießen Sie einen frisch aufgebrühten Kaffee oder Tee. Rundherum finden sich außerdem zahlreiche kleine Gärten, in denen Zimt, Pfeffer und Erdnüsse angebaut werden. Nach einer erlebnisreichen Tour geht es zurück nach Kalibaru, wo Sie die Nacht in einem gemütlichen Gästehaus verbringen.

    Einheimische Kinder auf der Straße.

    Lachende Kinder treffen Sie fast überall

    Tag 3: Abreise aus Kalibaru

    Heute lassen Sie das ruhige Leben von Kalibaru hinter sich und reisen weiter nach Ketapang. Hier legt die Fähre ab, die Sie weiter auf die vom Hinduismus geprägte Insel Bali bringt. Für Ihre ersten Tage an der Küste der „Insel der Götter“ empfehlen wir Ihnen unseren Baustein Schnorcheln bei Pemuteran. Bei diesem Baustein bewundern Sie die bunte Unterwasserwelt bei einem Schnorchelausflug vor der Nordwestküste. Wenn Sie etwas länger auf Java verweilen möchten, bietet es sich an, den Gunung Ijen mit unserem Baustein Schatz des Vulkans Ijen zu erklimmen. Diesen Baustein können wir Ihnen auch gerne um eine Nacht verlängern, damit Sie die magische Atmosphäre rund um den Vulkan noch etwas länger genießen können.