Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 108

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Radtour zum Borobudur

    Fahrradtour zur Tempelanlage Borobudur bei Yogyakarta

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Unterkunft
    • Feedback
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 3 Tage/ 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Yogyakarta – Borobudur - Yogyakarta
    Reisepreis: € 128,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Yogyakarta, die kulturelle Hauptstadt von Java
    ✓ Besuch der berühmten buddhistischen Tempelanlage Borobudur
    ✓ Fahrradtour entlang grüner Reisfelder und kleiner Dörfer
    Unsere Budgetunterkunft finden Sie am Ende der Seite.

    Mitten in Zentral-Java liegt die lebendige Stadt Yogyakarta – ein idealer Ausgangspunkt für Ihren Besuch der berühmten Tempelanlage von Borobudur. Auf Ihrem Weg an die Spitze des Tempels eröffnen sich Ihnen buddhistische Weisheiten durch Geschichten, die kunstvoll in den Stein gemeißelt wurden. Zuvor entdecken Sie die blühende Landschaft um den Tempel herum bei einer Fahrradtour durch flaches Gelände. Unterwegs erleben Sie die Einheimischen bei der Arbeit auf den Feldern oder auf ihrem Weg zum Markt. Sie übernachten in einem kleinen Hotel in einer ruhigen Seitenstraße unweit des Zentrums von Yogyakarta.

    Übernachtung: 2 Nächte in einem ruhig gelegenen Hotel mit Pool im Zentrum der Stadt Yogyakarta
    Aktivitäten: Radtour zur Tempelanlage Borobudur mit Englisch sprechendem Guide inklusive Fahrrad
    Transport: Privattransfer im PKW mit Englisch sprechendem Fahrer zurück von Borobudur
    Mahlzeiten: 2x Frühstück, 1x Mittagessen an Tag 2
    • Eintritte: Borobudur (ca. 355.000 IDR p.P.)

    • weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Transfer nach Yogyakarta

    • Optionales Spa-Paket

    • Optionale Fototour in Yogyakarta

    • Optionale Dorftour in Candirejo

    • Optionaler Kochkurs in Candirejo

    Hotelname: Duta Garden Hotel
    Kategorie: Kategorie 2

    Sollte die oben genannte Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    Die Unterkunftsfotos sowie weitere Informationen zu unseren anderen Hotelkategorien finden Sie weiter unten auf der Webseite.

    • “Auch ein toller Baustein. Unser Guide hat uns sehr sehr viel gezeigt – wir besuchten einen Markt, wo wir die verschiedensten Früchte verkosteten… Die Fahrt durch die Dörfer, die freundlichen Bewohner – ein nicht zu missendes Erlebnis.” Andrea Heidl (2017)

    Becakfahrer in den Straßen von Yogyakarta.

    Freundliche Begegnungen mit Einheimischen auf den Straßen von Yogyakarta

    Tag 1: Ankunft in Yogyakarta

    Meist erreichen Sie die alte Sultansstadt Yogyakarta am Nachmittag und können dann direkt Ihr Hotel beziehen, welches in einer ruhigen Seitenstraße in schönem Ambiente liegt. Ihr Zimmer ist großzügig und verfügt über eine eigene Terrasse oder einen Balkon. Der Stil des Hotels ist verspielt und Sie überqueren kleine Bäche, um zu Ihrem Zimmer zu gelangen. Sie haben die Möglichkeit gleich am Nachmittag das Stadtzentrum zu erobern. Vor dem Hotel warten Becak-Fahrer auf Sie, um mit Ihnen eine Stadtrundfahrt zu unternehmen. Die Hauptstraße „Malioboro“ erwartet Sie mit einem reichhaltigen Angebot an Souvenirläden und einem dreigeschossigen, lokalen Markt. Hier lässt es sich wunderbar Souvenirs kaufen. Vergessen Sie nur nicht zu handeln! In der Nähe des Hotels befinden sich mehrere, gemütliche Restaurants und so ist es an Ihnen, ein schönes Plätzchen zu finden, wo Sie vielleicht zum Abendessen “Gado gado” probieren.

    Fahrradgruppe auf dem Weg zum Borobudur.

    Auf geht es zum bedeutenden Borobudur-Tempel

    Tag 2: Fahrradtour zum Borobudur Tempel

    Nachdem Sie ausgiebig gefrühstückt haben, fahren Sie zum Startpunkt Ihres Ausflugs. Mit dem Fahrrad geht es von dem kleinen Ort außerhalb Yogyakartas durch sattgrüne Reisfelder und Haine von Bananenstauden. Ihr Weg führt Sie durch kleine Dörfer, wo Sie von Kindern am Straßenrand begrüßt werden und Bauern ihre Felder bestellen. Nach einiger Zeit können Sie dann die Spitze des Borobudur Tempels am Horizont entdecken, der nicht nur von Pilgern, sondern auch gerne von Touristen besucht wird. Trotz der zahlreichen Besucher strahlt die Tempelanlage eine fast mystische Atmosphäre aus. Beim Aufstieg zum Dach des Tempels berichtet Ihnen Ihr Guide gerne mehr über die Erzählungen, die auf den Steinwänden des Tempels verewigt wurden. Genießen Sie die besondere Stimmung und den atemberaubenden Ausblick, bevor es nach einer kleinen Stärkung mit dem Auto zurück nach Yogyakarta geht.

    Das UNESCO-Weltkulturerbe Borobudur.

    Borobudur-Tempel

    Tag 3: Abreise

    Ihr letzter Tag in Yogyakarta ist angebrochen. Sie haben die Wahl und können diesen Baustein um eine weitere Nacht verlängern, wenn Sie das Zentrum der Stadt gerne näher erkunden möchten. Besonders dann, wenn Sie Ihre Reise in Yogyakarta beginnen, ist dies eine hervorragende Möglichkeit sich so erst einmal vom langen Flug zu erholen und sich zu akklimatisieren. Sie können Ihre Reise auch fortsetzen und mit zwei Zwischenübernachtungen zum Bromo Vulkan reisen. Sie erwartet eine schöne Wanderung und die Fahrt durch die Vulkanlandschaft in einem Jeep.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Größeres Hotel in einem lebhaften Bezirk von Yogyakarta (Budget)

    Wenn Sie während Ihrer Indonesien Reise ab und an auch mal in einem größeren Hotel übernachten würden, um Kosten zu sparen, planen wir Ihnen gerne unsere Budgetoption in Yogyakarta ein.

    Reisekosten: € 148,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Individualbaustein, Übernachtung in einem größeren Hotel in einem lebhaften Bezirk von Yogyakarta (Kategorie 1) mit Frühstück, Fahrradtour mit Guide

    Sie übernachten in einem größeren Hotel in Yogyakartas Stadtteil Prawirotaman,

    einer lebendigen Gegend mit einer großen Auswahl an Cafés und Galerien. Das Hotel hat deutlich mehr Zimmer als die Unterkünfte, die wir Ihnen sonst einplanen, ist dafür aber auch etwas preiswerter. Nach Ihrer Erkundungstour durch die Stadt können Sie am Pool des Hotels entspannen oder in der hoteleigenen Bar ein erfrischendes Getränk zu sich nehmen. Sie übernachten in einem modernen, klimatisierten Zimmer. Verschaffen Sie sich mit unseren Fotos einen ersten Eindruck von unseren Yogyakarta Hotels, wir beraten Sie gern.

     

    Unsere bevorzugt gebuchte Unterkunft ist das Greenhost Hotel.

    Sollte diese Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein. 

    weiter lesen

    Yogyakarta wie ein Einheimischer

    Bei diesem etwa dreistündigen Ausflug tauchen Sie zusammen mit einem Indonesier in das Nachtleben von Yogyakarta ein.

    Reisekosten: € 24,- p.P.
    Leistungen: dreistündiger Ausflug mit Englisch sprechendem Guide, Snack und einer kleinen Flasche Mineralwasser

    Unserer Erfahrung nach ist es immer etwas anders, ob man eine Stadt mit den Augen

    eines Touristen oder denen eines Einheimischen betrachtet. Zudem lernt man die ganz besonderen Plätze einer Stadt oft nur mit Insiderwissen kennen und manche Aktivitäten würde man “alleine” vielleicht nie ausprobieren. Wenn Sie das pulsierende Yogyakarta wie ein “Local” kennen lernen möchten, sollten Sie sich unseren abendlichen Ausflug in den Stadtteil Alun-alun Kidul nicht entgehen lassen.

     

    Zusammen mit einem einheimischen Guide unternehmen Sie einen Spaziergang durch die belebten Straßen von Yogyakarta, mischen Sie sich unter die Einheimischen und probieren traditionelles Street Food. Beim Masagin Spiel auf dem Marktplatz laufen Sie mit verbundenen Augen von einem Banyan-Baum zum anderen – wenn Sie es schaffen, steht Ihnen nach indonesischem Glauben eine gute Zukunft bevor. Bei einer Runde mit dem Becak, einem indonesischen Fahrradtaxi, beobachten das bunte Treiben um Sie herum und bekommen spätestens am Ende des Abends ein Gefühl dafür, was es heißt ein Einwohner von Yogyakarta zu sein.

    weiter lesen

    Fotogenes Yogyakarta

    Unser Ausflug für alle Fotobegeisterten – unabhängig von Vorkenntnissen. Zusammen mit anderen internationalen Reisenden und einem erfahrenen Fotografen erkunden Sie die pulsierende Stadt Yogyakarta Mit dem richtigen Blick durch den Sucher spüren Sie die faszinierendsten Orte der Stadt auf.

    Reisekosten: € 60,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: halbtägige Fototour in einer internationalen Kleingruppe inkl. zweistündigem Stadtspaziergang, Anleitung durch einen Englisch sprechenden Fotografen, Transfers vom und zum Hotel in Yogyakarta, Snacks, Eintrittsgelder, Fotoauswertung, Ausdruck ausgewählter Fotos

    Bei diesem halbtägigen Fotoausflug lernen Sie Yoygakarta zusammen mit anderen

    Gleichgesinnten aus einem anderen Blickwinkel kennen, vertiefen dabei Ihre fotografischen Fähigkeiten und lernen mehr über die perfekte Bildkomposition. In Begleitung eines erfahrenen, Englisch sprechenden Fotografen unternehmen Sie einen etwa zweistündigen Spaziergang zu faszinierenden Orten in Yogyakarta. Ihr Fotolehrer zeigt Ihnen nicht nur, wie Sie bessere Reisefotos, Straßenfotos und Porträts machen, sondern erzählt Ihnen unterwegs auch viel über die javanische Kultur. Gerne hilft er Ihnen auch dabei, die richtigen Einstellungen bei Ihrer Kamera zu wählen. Oft sind es nur kleine Tricks, die einen großen Unterschied machen.

     

    Nach dem Rundgang analysieren und bearbeiten Sie die entstandenen Bilder gemeinsam auf dem Bildschirm. Die besten Bilder erhalten Sie direkt vor Ort als Ausdruck. Der Ausflug richtet sich an Fotografen aller Erfahrungsstufen. Sie können mit jeder Art von Digitalkamera, auch mit einem Tablet oder Handy, am Fotorundgang teilnehmen. Entscheidend ist nur Ihre Begeisterung für die Welt der Fotografie.

     

    Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen.

    weiter lesen

    Yogyakarta Spa-Ausflug: Entspannen wie ein König

    Lassen Sie die Strapazen des internationalen Fluges hinter sich, fühlen Sie sich wie ein javanischer König und lassen Sie sich bei unserem exklusiven Spa-Paket rundum verwöhnen. Der perfekte Auftakt für Ihre Indonesien Reise!

    Reisekosten: € 84,- p.P.
    Leistungen: halbtägiger Spa-Ausflug inkl. 90 Minuten Massage, Tee und Transport

    In Indonesien liegen die Anfänge der Spa-Kultur und Wellnessoasen gibt es wie Sand

    am Meer. Damit es Ihnen nicht so schwer fällt, aus dem große Angebot das Beste zu wählen, buchen wir für Sie ein Spa-Paket in einem kleinen Boutique-Hotel ganz in der Nähe des Borobudur-Tempels. Nach Ihrer Radtour werden Sie von einem Fahrer zum Spa gebracht.

    Die Massage hat ihren Ursprung im königlichen Palast von Java. Fühlen Sie sich selbst wie ein König und genießen Sie die außergewöhnliche Atmosphäre des Spas. Mit langen streichenden Bewegungen und kraftvollen Griffen setzt die erfahrene Therapeutin bei Ihnen neue Energien für Ihre Indonesien Reise frei und löst Ihre Muskelverspannungen. Warme, duftende Öle werden sanft in Ihre Haut einmassiert. Anschließend lassen Sie die Massage in aller Ruhe nachwirken und genießen bei einer Tasse Tee den Blick auf die Menoreh-Berge. Gegen Abend bringt Sie ein Fahrer zurück zum Hotel.

    weiter lesen

    Ursprüngliches Landleben in Candirejo

    Das kleine Örtchen Candirejo ist zwar deutlich weniger bekannt als der berühmte buddhistische Tempel Borobudur, aber unserer Meinung nach dennoch eine Reise wert. Candirejo ist ein typisches kleines Dorf und liegt inmitten üppig grüner Felder und tropischer Regenwälder etwa drei Kilometer südöstlich des Borobudur-Tempels. Die meisten Bewohner des Dorfes leben von der Landwirtschaft. Candirejo hat jedoch noch eine weitere Facette: Es ist einer der besten Orte der Insel, um das javanische Dorfleben kennen zu lernen, mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen und mehr über alte indonesische Traditionen zu erfahren.

    Reisekosten: € 82,- p.P.
    Leistungen: halbtägiger Ausflug inkl. Englisch sprechendem Guide, Besuch des Watu Kendil inkl. Jeep-Transfers, Fahrt durchs Dorf mit einem Dokar (Pferdekarre) oder Fahrrad, Mittagessen

    Unser halbtägiger Ausflug beginnt mit einer Jeepfahrt nach Watu Kendil, einem

    imposanten Felsen auf den Menoreh Hills. Sie genießen die atemberaubende Aussicht auf die hügelige Gegend und die fünf umliegenden Vulkane. Anschließend fahren Sie zurück zum Dorf und steigen in einen lokalen Pferdewagen oder auf ein Fahrrad. Zusammen mit einem lokalen Guide streifen Sie durch die malerischen Gassen des Dorfes. Sie besuchen verschiedene Bewohner des Dorfes in ihren Häusern und erhalten einen Einblick in ihr Handwerk. Je nachdem, welche Familien Sie beim Ausflug besuchen, erfahren Sie zum Beispiel mehr über die Krupuk-Herstellung, den Obstanbau oder das Gamelanspiel. Der Ausflug endet mit einem lokalen Mittagessen im Dorf.

    Bitte beachten Sie: Die Transfers ab/bis Yogyakarta sind exklusive.

    weiter lesen

    Kochkurs mit Einheimischen in Candirejo

    Sie lieben indonesisches Essen und möchten direkt vor Ort mehr über die Geheimnisse der javanischen Küche erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Kochkurs in Candirejo.

    Reisekosten: € 46,- p.P.
    Leistungen: etwa vierstündiger Ausflug inkl. Englisch sprechendem Guide, Kochkurs, Mittagessen, Fahrt in einem Dokar (Pferdekarre), Snack und Tee

    Candirejo ist ein kleines landwirtschaftlich geprägtes Dorf in der Umgebung des

    Tempels Borobudur. Die Zutaten für den Kochkurs kaufen Sie zusammen mit einem lokalen Guide bei einer Dokar-Fahrt durch das Dorf ein. Das Gemüse, das Sie hier auswählen, wurde eben erst geerntet, und die aromatischen Gewürze sind wesentliche Bestandteile für die Gerichte, die Sie gleich zubereiten werden. Beim Kochkurs in einem traditionellen Warung lernen Sie Tricks und Kniffe, mit denen Sie die Rezepte auch Zuhause nachkochen können. Anschließend lassen Sie sich in geselliger Runde die selbst zubereiteten Speisen schmecken und setzen dann Ihre Java Reise fort.

    Bitte beachten Sie: Die Transfers ab/bis Yogyakarta sind exklusive.

    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Radtour zum Borobudur
    Größeres Hotel in einem lebhaften Bezirk von Yogyakarta (Budget)
    Yogyakarta wie ein Einheimischer
    Fotogenes Yogyakarta
    Yogyakarta Spa-Ausflug: Entspannen wie ein König
    Ursprüngliches Landleben in Candirejo
    Kochkurs mit Einheimischen in Candirejo
    x