Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Indonesien

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638108

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Bummeln im Hafen von Makassar

    Start-Baustein in Süd-Sulawesi

    Bummeln im Hafen von Makassar
    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Unterkunft
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Flughafen - Makassar
    Reisepreis: € 205,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Entspanntes Ankommen in der Hauptstadt von Sulawesi
    ✓ Kolonialgebäude, Märkte und Moscheen
    ✓ Ausflug in die zweitgrößte Karstregion der Welt
    Unsere Komfortoption finden Sie am Ende der Seite.

    Diese auf den ersten Blick hektische und chaotische Stadt hat mehr zu bieten als Betonhochhäuser und wild hupenden Verkehr. Kolonialgebäude erinnern an die holländische Glanzzeit. Flanieren Sie über den Boulevard, atmen Sie die frische Seeluft und lassen Sie die Hektik der Stadt hinter sich. Nach dem langen Flug zu Beginn Ihrer Reise ist es angenehm, zwei Nächte in der Stadt zu verbringen. So können Sie sich in aller Ruhe akklimatisieren, die Stadt erkunden und sich an die Temperatur gewöhnen. Wir buchen für Sie zwei Nächte in einem zentralen Hotel. Danach starten Sie erholt Ihre Sulawesi Rundreise.

    Übernachtung: 2 Nächte in einem stimmungsvollen Hotel im Zentrum der Stadt
    Aktivitäten: Maros-Karst-Tourmit Englisch sprechendem Guide
    Transport: Privattransfer im PKW mit Englisch sprechendem Fahrer vom Flughafen ins Zentrum
    Mahlzeiten: 2 x Frühstück
    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Transfer ab Makassar

    Hotelname: favehotel Daeng Tompo
    Kategorie: Komfort 3

    Sollte die oben genannte Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    Die Unterkunftsfotos sowie weitere Informationen zu unseren anderen Hotelkategorien finden Sie weiter unten auf der Webseite.

    Rollerfahrer auf den Straßen von Makassar.

    Ein typisches Bild auf den indonesischen Straßen…

    Tag 1: Ankunft Makassar

    Wer von Deutschland aus eine Reise nach Sulawesi beginnt, hat einen langen Weg hinter sich. Nach dem Langstreckenflug mit mindestens zwei Zwischenstopps werden Sie das Bedürfnis nach einer erfrischenden Dusche haben. Wenn Sie auf Durchreise sind, fliegen Sie meistens von Jakarta nach Makassar. Unser Flugticket war etwas irreführend: Als wir sahen, dass als Reiseziel Ujung Padang angegeben war, dachten wir, dass wir zu einer anderen Stadt fliegen würden. Glücklicherweise flogen wir dann doch nach Sulawesi. Ujung Padang ist der ’neue‘ Name von Makassar, der in der Umgangssprache eigentlich immer verwendet wird. Sobald Sie die kleine Ankunftshalle verlassen, hören Sie von allen Seiten „Taxi Sir, Taxi Sir“. Unser Fahrer erwartet Sie hier mit einem Schild mit Ihrem Namen. Er bringt Sie in etwa einer halben Stunde zu Ihrem Hotel im Zentrum. Nach dem Einchecken lassen Sie schon bald die Hektik der hupenden Mofas und der Stoßstange an Stoßstange hängenden Autos hinter sich. Durch die zentrale Lage und die Nähe zum Meer spüren Sie die Müdigkeit nicht mehr und mit einer Karte von Makassar und einem frischen Obstsaft können Sie eine kleine Stadterkundung planen.

     

    Ein Fluss in Maros auf Sulawesi.

    Genießen Sie die einzigartige Landschaft in Maros.

    Tag 2: Makassar mal anders

    An dem heutigen Tag lassen Sie das bunte Treiben der Stadt hinter sich und fahren circa eine Stunde mit dem Auto mit Fahrer, bis Sie einen typisch-indonesischen Bootsanleger erreichen. Der Guide wartet bereits auf Sie und fährt mit Ihnen auf einem Kajak den Puteh River in Richtung des Ramman Rammang Dorfes. Auf dem Weg durchkreuzen Sie grüne Wälder und beobachten wie sich die beeindruckenden Karstberge ihren Weg aus dem Wasser bahnen. Lassen Sie die mystische Atmosphäre der in Indonesien einzigartigen Naturlandschaft auf sich wirken.

    Nach einiger Zeit erreichen Sie wieder Festland und wandern wenige Minuten entlang saftig grüner Reisterrassen zu einer Höhle. Dort werden Sie die prähistorischen Malereien in ihren Bann ziehen. Anschließend paddeln Sie wieder mit einem Boot schließlich zum Rammang Rammang Dorf, wo Sie von einer freundlichen Familie begrüßt werden. Bei einem Lunch erfahren Sie mehr über das Dorf und das dortige Leben. Nachdem Sie die lokalen Spezialitäten genossen haben, treten Sie Ihren Heimweg an und erreichen später wieder das Hotel in Makassar.

    Kinder auf dem Fahrrad am Wegesrand.

    Selamat tinggal – Bis zum nächsten Mal

    Tag 3: Abreise aus Makassar

    Nach einem guten Frühstück wird es heute Morgen schon wieder Zeit, um Makassar zu verlassen. Wenn Sie ein früher Vogel sind, können Sie früh aufstehen und gegen 7.00 Uhr morgens zum Hafen gehen. Fischerboote legen an und ab, um frischen Fisch auszuladen. Händler laufen eifrig am Kai hin und her, um den besten Fang des Tages zu kaufen. Wenn Sie nicht auf den Markt gehen, können Sie einfach in Ruhe Ihre Koffer packen. Ausgeruht beginnen Sie den Trip ins Landesinnere, um bei den Bausteinen Die Rituale der Tana Toraja die Atmosphäre der Toraja Kultur zu schnuppern. Um die Strecke in das Torajaland abzukürzen, können Sie auch einen Zwischenstopp im schwimmenden Dorf am Rande des Tempesees einlegen.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Komfortables Makassar

    Wenn Sie nach einem internationalen Flug in Makassar landen, ist es durchaus angenehm, in einem komfortablen Hotel mit Meerblick zu übernachten.

    Reisekosten: € 235,- p.P. bei 2 Personen für 3 Tage/ 2 Nächte
    Leistungen: Individualbaustein, Übernachtung im Komforthotel in Meeresnähe (Komfort 4) mit Frühstück

    Die moderne Unterkunft ist zwar etwas größer, verfügt dafür aber auch über jeden

    Komfort, den man sich wünschen kann und reicht von einem Fitnessraum über einen erfrischenden Innenpool bis hin zu einer Sauna. Genießen Sie landestypische Spezialitäten und lassen Sie sich von dem einmaligen Ausblick auf die Weiten der Stadt und des Meeres verzaubern.  Unsere Komfortoption bietet aber natürlich nicht nur viel Komfort, sondern verfügt außerdem über eine zentrale Lage. Lassen Sie sich vor Ihrer Reise durch das noch so touristisch unerforschte Sulawesi oder vor Ihrem internationalen Rückflug noch einmal verwöhnen oder stürzen Sie sich ins Nachtleben und schauen sich eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten an.

     

    Unsere bevorzugt gebuchte Unterkunft ist das Aston Makassar Hotel.

    Sollte diese Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Bummeln im Hafen von Makassar
    Komfortables Makassar
    x